ashtanga yoga kurse workshops martina preise kontakt impressum


E-Mail:
info@ashtangayogapur.de

Telefon:
(0228) 82385391
(0176) 32233762

Datenschutzerklärung

Ashtanga Vinyasa Yoga

Bonn

Workshops

Yoga & Wildkräuter Genuss-Retreat
Mit Martina und Sabrina

Tagesseminar am 27.4.2019 ab 8.45h in Bonn-Beuel

Infos, Anmeldung und AGB unter:
yogaundkraeuter@gmail.com

Die Sonnenstrahlen genießen, das erste Grün des Jahres entdecken, mit Yoga entspannen und detoxen, Wildkräuter sammeln: all das ist Gegenstand unseres Tagesseminars, in dem neben dynamischer Vinyasa- und entspannender Yin-Yoga-Praxis die Einführung in heimische Wildkräuter und ihre Zubereitung zu leckeren Speisen im Vordergrund steht.

Die Kräuter:

Sabrina wird im Frühjahr 2019 ihre Ausbildung zur Kräuterpädagogin abschließen. Sie möchte Euch in die Welt der heimischen Wildkräuter, der „Delikatessen am Wegesrand“ einführen und euch erklären, wie man diese zu leckeren Speisen verarbeiten kann, und weitere grundlegende Dinge über ihre Verwendungsmöglichkeiten vermitteln.

Das Yoga:

Martina unterrichtet seit vielen Jahren traditionelles Ashtanga, Vinyasa & Yin Yoga und beschäftigt sich seit einiger Zeit mit Detox-Prozessen. Sie wird morgens eine kraftvolle, entgiftende Vinyasa-Session unterrichten und anschließend eine auf den TCM-Prinzipien basierende Yin-Yoga-Klasse zur Unterstützung der körpereigenen Entgiftungsprozesse.

Das Programm:

8.45h - 11.15h
Detox Vinyasa Flow (75min) + Detox YinYoga (75min) im "Starpilates & Staryoga", Kreuzstr. 16, 53225 Bonn-Beuel

11:30h
Fahrt in die Beuler Kohlkaul

12.00h/12.30h
Leckeres aus der Wildkräuterküche / Mittagsimbiss

13.00h/13.30h
Wildkräuterspaziergang (Sabrina wird Euch mindestens 5 heimische Wildkräuter näherbringen)

ab 14.30h/15.00h
Geselliges Beisammensein mit selbstgemachter Maibowle und Zeit für Fragen

Offener Ausklang

Preis:

75 Euro (bis 15.03.)
70 Euro für Abonennten von ashtanga yoga pur
 
(Bei schlechtem Wetter kehren wir in Beuel zum Essen ein, ihr bekommt in dem Fall den anteiligen Beitrag für die Verkostung erstattet und zahlt das Essen selbst; ihr erhaltet dort eine Einführung in die heimische Wildrkäuterkunde. Wetterfest gekleidet brechen wir dann in die Kohlkaul zur Kräuterwanderung auf. Mit Wildkräutern angereicherte Häppchen und die dazugehörigen Rezepte gibt es von Sabrina nach der Wanderung für den Heimweg auf die Hand.)

Infos, Anmeldung und AGB unter:
yogaundkraeuter@gmail.com

 

Zurück zum Amfang